Social Entrepreneurship Panel

0 %
Herzlich Willkommen.

Vielen Dank, dass Sie uns und somit alle Social Entrepreneurs durch Ihre Teilnahme am Deutschen Social Entrepreneurship Monitor unterstützen. Das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V. (SEND) hat sich mit diesem Panel zum Ziel gesetzt, verlässliche Daten zu Sozialunternehmen (alt wie jung) in Deutschland zu erheben, denn nur so können informierte Entscheidungen getroffen werden. Der Monitor entsteht mit Hilfe der freundlichen Förderung durch SAP und mit operativer Unterstützung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Einmal jährlich sollen diese Daten in einer Publikation veröffentlicht werden. Das Ausfüllen dieses Social Entrepreneurship Monitors wird ca. 15-20 Minuten beanspruchen.

Sofern Sie sich vorab den untenstehenden Zugangscode notiert oder per Email zusenden lassen haben (s. Knopf unten), können Sie die Befragung jeder Zeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Um eine Vergleichbarkeit der Daten über längere Zeit zu ermöglichen, würden wir uns freuen, Sie als jährliche wiederkehrende*n Teilnehmer*in begrüßen zu dürfen (merken Sie sich auch hierfür Ihren Zugangscode).

Die Teilnahme am Social Entrepreneurship Panel ist bis einschließlich 22. September 2019 möglich.

Bei Fragen zu diesem Panel wenden Sie sich bitte an Katharina Scharpe, Projektassistentin des Deutschen Social Entrepreneurship Monitors von SEND (katharina.scharpe@send-ev.de).

Informationen zum Datenschutz
Datenschutzinformationen anzeigen

Ihre persönliche Zugangsnummer lautet sendRSPkCQE.
Bitte notieren Sie sich diese, um die Befragung nach einer Unterbrechung fortsetzen zu können.
 



Die Umfrage ist nicht aktiv.